Image Image

„Wir haben eine tolle Gemeinschaft und leben ein gutes Miteinander. Es gibt viel Wertschätzung und Akzeptanz füreinander, deshalb kann und darf jeder so sein und bleiben, wie er ist."

"Anja W., Sekretärin im ZfP Calw"

Unser Zentrum ist eine wachsende Gesundheitseinrichtung mit sechs Fachkliniken, zahlreichen dezentralen psychiatrischen Versorgungsangeboten und beschäftigt rund 1.400 Mitarbeitende. Die Klinik ist besonders interessant durch ihre attraktive Lage nahe Stuttgart und verbindet die vielseitigen kulturellen Möglichkeiten der umliegenden Städte mit dem hohen Erholungs- und Freizeitwert des nördlichen Schwarzwaldes.

Für die Abteilung Finanzen und Controlling suchen wir am Standort Calw zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter in der Finanzbuchhaltung (w/m/d)

In Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Sie kontieren und buchen kreditorische Geschäftsvorfälle nach HGB und KHBV und führen den Zahlungsverkehr durch
  • Sie erstellen und überwachen OP-Listen und pflegen die Stammdaten
  • Sie unterstützen die Einführung und Weiterentwicklung der digitalen Rechnungseingangsbearbeitung und übernehmen die Rolle als KeyUser
  • Sie sind zuständig für die Abrechnung der Stationen und verwalten die Stationsbudgets
  • Sie wirken bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen und sonstigen buchhalterischen Aufgaben mit

Was Sie mitbringen sollten

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation im Finanzwesen
  • Berufserfahrung in der Buchhaltung bevorzugt Kreditorenbuchhaltung
  • erste Erfahrung im Umgang mit der elektronischen Rechnungsbearbeitung wäre wünschenswert
  • Sie sind ein Teamplayer und haben eine strukturierte und kooperative Arbeitsweise
  • wünschenswerte IT-Kenntnisse in SAP sowie Microsoft Office Excel

Was wir Ihnen bieten

  • eine Vergütung nach TV-L, welche ergänzt wird durch die besonderen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
  • einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz
  • verantwortungsvolles Arbeiten und Lernen in einem abwechslungsreichen Tätigkeitsgebiet
  • ein breites Spektrum an Erkrankungen bei einer Vielzahl von Patienten mit unterschiedlichstem sozialen Hintergrund
  • eine intensive und persönliche Einarbeitung und Betreuung
  • eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in der die multiprofessionelle Zusammenarbeit einen hohen Stellenwert hat
  • Unterstützung für extern zu erwerbende Weiterbildungen sowie qualifizierte interne Fortbildungen
  • familienfreundliche und geregelte Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten („Home Office“) im Rahmen hausinterner Regelungen, freie Wochenenden
  • Platzangebot in einer mit uns kooperierenden Kindertagesstätte auf dem Gelände (ab dem 01.09.2024) sowie Kinderferienbetreuung (4 Wochen in den Sommerferien)
  • eine Vielzahl attraktiver Gesundheitsangebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Fahrrad-Leasing
  • Möglichkeit sich in unserer Werkfeuerwehr zu engagieren
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung